Wir stehen dir für deine Rückfragen und dein Feedback gern zur Verfügung.
Probiotische Nahrungsmittel Dosen gesamtes Sortiment und Angebot
,

Was sind Probiotika und wie steigern sie unser Wohlbefinden?

Der Begriff „Probiotikum“ leitet sich aus dem lateinischen ab und setzt sich zusammen aus „pro“, das heißt „für“ und „bios“, also „Leben“. Das heißt, Probiotika sind dafür da, die Gesundheit zu fördern und das Wohlbefinden aufrechtzuerhalten.

Was genau sind Probiotika?

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) definiert Probiotika als „lebende Mikroorganismen, die – in ausreichender Menge verabreicht – dem Wirtsorganismus einen gesundheitlichen Nutzen bringen“. Grob gesagt handelt es sich dabei um Bakterien und Pilze, die dem menschlichen Körper nicht schaden, sondern sich positiv auf seine Stoffwechselprozesse auswirken. Probiotika sind also im eigentlichen Sinne mikroskopisch kleinste Lebewesen, wobei der Begriff häufig auch für Nahrungs­ergänzungs­mittel verwendet wird, die die kleinen Lebewesen enthalten und in unserem Darm bringen sollen, damit sie sich dort ansiedeln.

Ein gutes Probiotikum enthält Bakterien, die die Magensäure überleben, denn im Magen können die kleinen Helfer ihre Wirkung noch nicht entfalten. Um positive Effekte zu erzielen, müssen sie in ausreichender Menge im Darm ankommen und sich dort vermehren. Dadurch können die richtigen Probiotika eine ins Ungleichgewicht geratene Darmflora wiederherstellen.

Was ist der Unterschied zwischen Probiotika und Präbiotika?

Präbiotika sind sozusagen das Futter der guten Bakterien, also Nährstoffe, die als Nahrung der probiotischen Mikroben dienen. Auch hier handelt es sich um unverdauliche Stoffe, die Magen und Dünndarm überleben, um schließlich im Dickdarm die natürliche Darmfunktion zu unterstützen. Das tolle an Präbiotika ist, dass sie nur die erwünschten Bakterien fördern, Krankheitserregern und unerwünschten Bakterien jedoch nicht als Nahrung dienen.

Probiotika hingegen werden vorrangig als Nahrungs­ergänzungs­mittel aufgenommen und sind in Form flüssiger Kuren oder als Kapseln erhältlich. Da es hunderte unterschiedlicher Bakterienstämme gibt, gibt es nahezu unzählige Möglichkeiten der Kombination probiotischer Angebote. Wichtig ist vor allem eines: Die Bakterien müssen lebend im Darm ankommen.

  ausgestanzte Aufnahme gesunde probiotische Lebensmittel
 

Präbiotika

Probiotika

Was ist das?

Unverdauliche Ballaststoffe

Lebende Mikroorganismen

Wirkung

regen die Bildung von gesundheitsfördernden Bakterien an

senken den pH-Wert im Darm durch Produktion von Milchsäuren

Vorteile

verhindern die Entstehung von schädlichen Stoffwechselprodukten

stimulieren das Immunsystem

Wirkung auf das Mikrobiom

fördern das Wachstum von Mikroorganismen

fördern die Aktivität von Mikroorganismen

stärken die körpereigene Darmflora

siedeln neue gesunde Kulturen an

Vorkommen

natürliches Vorkommen in Zwiebelgewächsen, Spargel, Roggen, Hafer, Banane, Knoblauch

Inhaltsstoffe der Lebensmittel Inulin und Oligofruktose

enthalten in fermentierten Produkten z.B. naturbelassenem Joghurt, Buttermilch, Kefir…

besonders wirksame, optimierte Dosierung in den probiotischen Nahrungs­ergänzungs­mitteln von BIOM.uniq

Probiotische Nahrungs­ergänzungs­mittel von BIOMES

Unsere probiotischen Nahrungs­ergänzungs­mittel sind besonders hochwertig und enthalten Milliarden von natürlichen, vermehrungsfähigen Mikroben und werden sorgfältig von den BIOMES Wissenschaftler*innen auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse neu aufgesetzt und gemischt.

Die hochwertigen Bakterien­kulturen werden unter höchsten Qualitätsauflagen in Deutschland produziert. Sie sind unter der Marke BIOM.uniq zu erwerben und werden auf Basis der Analyse der Darmflora mit dem INTEST.pro Selbsttest empfohlen. Dabei gibt es Zusammensetzungen für die verschiedensten Bedürfnisse – denn jeder Bakterien-Stamm hat eine ganze eigene Wirkung in unserer Darmflora. Werden Prä- und Probiotika kombiniert, so spricht man von Synbiotika.

  Frontalaufnahme Nahrungs­ergänzungs­mitteldose Probiotisches Nahrungs­ergänzungs­mittel Typ Alpha BIOMES
 

Herkömmliche probiotische Nahrungsergänzung

Probiotische Nahrungsergänzung von BIOM.uniq

Rezeptur

einfache Standardrezepturen

eingeschränkte Wirkung mit wenig unterschiedlichen Kulturen

basieren auf den Ergebnissen klinischer Studien

„Multi-Spezies-Rezepturen“ mit vielen verschiedenen Kulturen

Dosierung

niedrigere Dosierung lässt Kulturen oft zu schnell oder langsam wachsen

optimale Dosierung ermöglicht das ideale Wachstum der Bakterien­kulturen

Kapseln

leicht lösliche Hülle, welche die Kulturen nicht vor der Magensäure schützt

harte Zellulose-Hülle schützt die lebenden Kulturen vor der Magensäure

Sortiment

schmales Sortiment

für verschiedene Anwendungsfälle optimiert

Produktion

unklare Produktionsverhältnisse

produziert in einem zertifizierten Labor

Lagerung und Auslieferung

benötigen ununterbrochene Kühlkette

Lagerung ohne Kühlschrank

Für Vegetarier?

enthalten oft Gelatine

vegan, glutenfrei und laktosefrei

Zusatzelemente

keine zusätzliche Stärkung

enthalten zusätzlich wichtige Mineralien und Vitamine

http://sc.biomes.world/wp-content/uploads/2021/04/paul-400x360.jpgasd
Paul Dr. Hammer
CEO & Founder
Dr. Paul Hammer ist Gründer und CEO der Biomes NGS GmbH. Paul promovierte 2012 in Systembiologie und Bioinformatik.
Zum Expertenprofil

Das könnte dich auch interessieren…

Darmflora aufbauen nach Antibiotika
Darmflora aufbauen nach Antibiotika

Ein häufiger Grund für ein Durcheinander in der Darmflora sind Antibiotika. Zwar sind sie eigentlich nützlich und können schwere Krankheiten [...]

Gute und schlechte Bakterien in deinem Darm
Gute und schlechte Bakterien in deinem Darm – du bist nicht allein

Erfahre, wie deine Milliarden von Bakterien immer für dich da sind In der Putzmittelabteilung einer Drogerie wird Einiges geboten, um [...]

Magen-Darm-Tee Darmflora nach Grippe aufbauen
Darmflora nach Magen-Darm-Grippe aufbauen: So geht’s

Magen-Darm-Erkrankungen zählen zu den häufigsten Infektionskrankheiten. Sind die Schleimhäute des Magens und des Darms entzündet, können Übelkeit, Durchfall und Erbrechen [...]

Bekannt aus:
Logo der Fernsehsendung welt der wunder
Logo vom Ratgeber rund um Medizin und Gesundheit FOCUS Gesundheit
Logo vom Internet-Wissensportal SPIEGEL WISSEN
Logo der Zeitschrift freundin
Logo der deutschsprachigen Illustrierten BUNTE
Logo vom „Service-Magazin für Medizin und Biowissenschaften“ Laborjournal
Unsere Partner:
EFRE Logo