Wir stehen dir für deine Rückfragen und dein Feedback gern zur Verfügung.

CEO & FounderDr. Paul Hammer

Dr. Paul Hammer ist als Gründer und CEO der Visionär von BIOMES. 2012 promovierte er an der Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Potsdam in Systembiologie und Bioinformatik. Seine Mission ist der Technologietransfer von innovativen und präzisen medizinischen Anwendungen in den Gesundheitsmarkt mit dem Ziel der Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden des individuellen Menschen. Er kombiniert dazu DNA-Hochdurchsatztechnologien mit maschinellen Lernalgorithmen unter Verarbeitung großer Datensätze.

Nach seiner interdisziplinären wissenschaftlichen Ausbildung und unterschiedlichen Projekten an renommierten Institutionen, wie dem Max-Planck-Institut für molekulare Genetik in Berlin, begann er 2010 seine unternehmerische Karriere als Gründer und Geschäftsführer. 2017 gründete er die BIOMES NGS GmbH. Das Biotechnologie-Unternehmen analysiert auf Basis der sogenannten Next Generation Sequencing-Methode die DNA der Mikroben, die in und am menschlichen Körper leben. Das Ergebnis sind persönliche Mikrobiota-Profile, auf deren Basis die Kunden individuelle Empfehlungen zur Steigerung ihrer Lebensqualität erhalten.

Werdegang

2017Gründer und CEO der BIOMES NGS GmbH
2016Mitgründer der Halotek UG
2010 – 2014Chief Business Officer und Forschungsdirektor für Genomische Diagnostik
der ibiomics-Gruppe
2013Leitender Wissenschaftler als Post-Doktorand an der TH Wildau in der Forschungsgruppe Diagnostische Bioinformatik
2012  Promotion in “Bioinformatik / Systembiologie” an der Universität Potsdam  
11/2007 – 12/2012Promotion (Doktorand) 
Philips Doktorand (Stipendium) an der TH Wildau, Forschungsgruppe Diagnostische Bioinformatik 
Thema der Arbeit: Systembiologische Betrachtung der zellulären Antwort nach oxidativer Stresseinwirkung 
2004 – 2012Wissenschaftliche Mitarbeit am Max-Planck-Institut für Molekulare Genetik Berlin, Forschungsgruppe Neurochemie unter 
Leitung von Dr. Diego Walther  
09/2005 – 10/2007Master of Science (M.Sc.)  
TH Wildau, Master-Studiengang Biosystemtechnik / Bioinformatik;
Master Thesis: „Molekulare Untersuchungen zur Genregulation von TPH2“ angefertigt am Max-Planck-Institut für molekulare Genetik Berlin 
09/2002 – 09/2005 Bachelor of Science (B.Sc.) 
TH Wildau, Bachelor-Studiengang Biosystemtechnik / Bioinformatik; 
Bachelor Thesis: „Molekulare Untersuchungen von TPH2-Varianten aus post mortem-Proben psychisch kranker Patienten“ angefertigt am Max-Planck-Institut für molekulare Genetik Berlin 

Publikationen

A roadmap for the generation of benchmarking resources for antimicrobial resistance detection using next generation sequencing.
Petrillo M, Fabbri M, Querci M, Van den Eede G, Alm E, Aytan-Aktug D, Capella-Gutierrez S, Carrillo C, Cestaro A, Chan KG, Coque T, Endrullat C, Gut I, Hammer P, Kay GL, Madec JY, Mather AE, McHardy AC, Naas T, Paracchini V, Peter S, Pightling A, Raffael B, Rossen J, Ruppé E, Schlaberg R, Vanneste K, Weber LM, Westh H, Angers-Loustau A; 2021, F1000Research, doi: 10.12688/f1000research.39214.1

The challenges of designing a benchmark strategy for bioinformatics pipelines in the identification of antimicrobial resistance determinants using next generation sequencing technologies.
Angers-Loustau A, Petrillo M, Bengtsson-Palme J, Berendonk T, Blais B, Chan KG, Coque TM, Hammer P, Heß S, Kagkli DM, Krumbiegel C, Lanza VF, Madec JY, Naas T, O‘Grady J, Paracchini V, Rossen JWA, Ruppé E, Vamathevan J, Venturi V, Van den Eede G; 2018, F1000Research, doi: 10.12688/f1000research.14509.2

Diet Type, Antibiotic Intake and Gut Microbiota: A Lesson from a Large Cross-Sectional Study.
Philipp Franke, Carsten Krumbiegel, Benjamin Girke, Paul Hammer, Marcus Frohme, Tewodros Debebe; 2019, Archive of the International Society of Microbiota

DER DARMKOMPASS – Alles, was man über den unterschätzten Darm wissen muss.
Paul Hammer; 2020, Verlag FORUM VIA SANITAS, ISBN: 978-3-200-06876-6

mRNA-seq with agnostic splice site discovery for nervous system transcriptomics tested in chronic pain.
Hammer, P., Banck, M.S., Amberg, R., Wang, C., Petznick, G., Luo, S., Khrebtukova, I., Schroth, G.P., Beyerlein, P., and Beutler, A.S. (2010).. Genome Research, 20, 847–860.

Alternative splicing and extensive RNA editing of human TPH2 transcripts.
Grohmann, M., Hammer, P., Walther, M., Paulmann, N., Büttner, A., Eisenmenger, W., Baghai, T.C., Schüle, C., Rupprecht, R., Bader, M., et al. (2010).. PLoS ONE, 5, e8956.

On the mutual information between interaction perplexity and function of proteins
Tscherneck, S., Strunk, S., Schmidt, C., Hammer, P., Amberg, R., Chong Wang, Gillert, R., Krause, A., Petznick, G., and Beyerlein, P. (2009), IEEE GENSIPS, pp. 1–4.

Allosteric interaction of rapid delayed rectifier protein and its role in cardiac repolarization.
Wang, C., Beyerlein, P., Hammer, P., Krause, A., Nugent, C., and Dubitzky, W. (2008). IEEE Computers in Cardiology, pp. 589–592.

Präsentationen und Vorträge

Auszeichnungen und Awards 

  1. EXIST Gründerstipendium des Deutschen Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie im Mai 2017 
  2. Jerusalem Competition der 9. Berliner Start-Up-Night 2018 
  3. Berlin Pitch Marathon 2019, Bundesverband Deutsche Startups e.V. 

Bekannt aus:
Logo der Fernsehsendung welt der wunder
Logo vom Ratgeber rund um Medizin und Gesundheit FOCUS Gesundheit
Logo vom Internet-Wissensportal SPIEGEL WISSEN
Logo der Zeitschrift freundin
Logo der deutschsprachigen Illustrierten BUNTE
Logo vom „Service-Magazin für Medizin und Biowissenschaften“ Laborjournal
Unsere Partner:
EFRE Logo