fbpx

Wobei wir dir helfen können

Darmbeschwerden

Mit unserer Darmflora-Analyse sagen wir dir, ob deine Verdauungsprobleme an einem Ungleichgewicht deiner Darmbakterien liegen. Außerdem helfen wir dir dabei, mehr erwünschte Bakterien in deinem Darm anzusiedeln und die unerwünschten loszuwerden.
Mehr Informationen

Gewichtsprobleme

Es gibt Bakterien, die besonders viele Kalorien aus der Nahrung einlagern und solche, die sie direkt herausbefördern. Wir sagen dir, welche Bakterien bei dir dominieren – was ein Grund für Gewichtsprobleme sein kann – und helfen dir, die besseren zu stärken.
Mehr Informationen

Immunstärke

Deine Darmbakterien wehren Krankheitserreger ab, produzieren Vitamine und steuern dein Immunsystem. Wir analysieren deine Immunstärke und geben dir Empfehlungen, wie du dein Immunsystem mit Hilfe deiner Darmbewohner stärken kannst.
Mehr Informationen

Fitness

Wir helfen dir, mehr über deine Kalorienverwertung, dein Darmflora-Gleichgewicht, deine Immunstärke u.v.m. herauszufinden. Außerdem erfährst du, ob du zu Unverträglichkeiten neigst und bekommst viele Tipps, wie du dein Gleichgewicht wiederherstellen kannst.
Mehr Informationen

Slide thumbnail

SO FUNKTIONIERT DER SELBSTTEST

Probenanalysen mit Next-Generation-Sequencing in den BIOMES.world LaborenAnalysiere deine Darmflora asugiebig im online Dashboard feel-better.world

1

Du entnimmst deine Probe

Nach deiner Bestellung erhältst du innerhalb weniger Tage deinen INTEST.pro Selbsttest per Post. Mit diesem kannst du diskret und in vertrauter Umgebung eine Stuhlprobe entnehmen: Hierzu tupfst du mit dem beiliegenden Wattestäbchen einfach etwas Stuhl vom Toilettenpapier ab und sicherst diesen im mitgelieferten Röhrchen. Mit dem beigefügten frankierten Briefumschlag sendest du die Probe dann zurück in unser Labor.

2

Wir analysieren deine Probe

In unserem Labor wird deine Probe mit Hilfe modernster Methoden der Sequenzierung auf jegliche Mikroorganismen untersucht. Durch unsere wissenschaftliche Datenbank können wir dein individuelles Darm-Profil interpretieren. Am Schluss wird dein Profil durch unsere Algorithmen genaustens analysiert. So bekommst du Aufschluss über jedes in deinem Darm lebende Bakterium und dessen genauen Einfluss auf deine Lebensqualität.

3

Du erkundest online

Nach der Analyse in unserem Labor melden wir uns bei dir und du findest dein Profil mit allen wichtigen Informationen in unserem übersichtlichen Online-Dashboard. Darin kannst du deine Darmflora bis zum kleinsten Bakterium erkunden, detaillierte Hintergrundinformationen abrufen und vor allem erhältst du individuelle Empfehlungen (wie Ernährungstipps) zur Optimierung deiner Darmflora, die sich positiv auf deine Lebensqualität auswirken.


So funktioniert der Selbsttest

1. Du entnimmst deine Probe

Nach deiner Bestellung erhältst du innerhalb weniger Tage deinen INTEST.pro Selbsttest per Post. Mit diesem kannst du diskret und in vertrauter Umgebung eine Stuhlprobe entnehmen: Hierzu tupfst du mit dem beiliegenden Wattestäbchen einfach etwas Stuhl vom Toilettenpapier ab und sicherst diesen im mitgelieferten Röhrchen. Mit dem beigefügten frankierten Briefumschlag sendest du die Probe dann zurück in unser Labor.

2. Wir analysieren deine Probe

Sequenzierung der Darmflora

In unserem Labor wird deine Probe mit Hilfe modernster Methoden der Sequenzierung auf jegliche Mikroorganismen untersucht. Durch unsere wissenschaftliche Datenbank können wir dein individuelles Darm-Profil interpretieren. Am Schluss wird dein Profil durch unsere Algorithmen genaustens analysiert. So bekommst du Aufschluss über jedes in deinem Darm lebende Bakterium und dessen genauen Einfluss auf deine Lebensqualität.

3. Du erkundest deine Darmflora

Nach der Analyse in unserem Labor melden wir uns bei dir und du findest dein Profil mit allen wichtigen Informationen in unserem übersichtlichen Online-Dashboard. Darin kannst du deine Darmflora bis zum kleinsten Bakterium erkunden, detaillierte Hintergrundinformationen abrufen und vor allem erhälst du individuelle Empfehlungen(wie Ernährungstipps) gegen Darmbeschwerden zur Optimierung deiner Darmflora, die sich positiv auf deine Lebensqualität auswirken.

INTEST.pro einfach im Video erklärt

Einfacher Test – modernste Technologie


Darmflora Analyse ohne Arzt

HÖCHSTE AUSSAGEKRAFT OHNE ARZT

Entnimm deine Probe ganz einfach in Ruhe zu Hause mit unserem Testkit, und erkunde deine Darmbeschwerden.

MIKROBIELLE DNA

Unsere Darmbakterien-DNA-Analyse erkennt nahezu 100% deiner Darmbakterien,
klassische Methoden hingegen max. 15%.

INDIVIDUELLE EMPFEHLUNGEN

Wir geben dir individuelle Handlungsempfehlungen zur Verbesserung deiner Darm-Balance, deiner Immunstärke und bei Gewichtsproblemen.

Dein Darm genau analysieren

DEIN PERSÖNLICHES MIKROBIOTA-PROFIL

Deine Daten werden mit Hilfe aller weltweiten Mikrobiom-Studien aus der BIOMES-Wissensdatenbank interpretiert und verglichen.

MODERNSTE BIOTECH IN DEUTSCHEM LABOR

Wir arbeiten mit modernsten Sequenzierungsmethoden & unsere Laborprozesse ermöglichen eine einzigartige Analysetiefe.

Steigere jetzt deine Lebensqualität!

Finde deinen Weg zu mehr Lebensqualität mit Hilfe des Darmflora-Selbsttests INTEST.pro sowie den von BIOMES entwickelten probiotischen Nahrungsergänzungsmitteln.


Dein persönlicher Darmflora-Selbsttest bei Darmbeschwerden


  • Analyse deiner kompletten Darmflora

    Unsere Experten analysieren deine komplette Darmflora mit den modernsten biotechnologischen Sequenzierungstechniken.

  • Dashboard Zugang

    Erforsche deine Darmflora anhand unseres übersichtlichen und grafisch aufbereiteten Online-Dashboards.

  • Empfehlungen zur Steigerung deiner Lebensqualität

    In unserem Dashboard erhältst du individuelle und wissenschaftlich belegte Empfehlungen, um deine Lebensqualität zu steigern.

  • PDF-Report

    Deine Ergebnisse kannst du auch ganz einfach direkt als PDF downloaden und ausdrucken. Somit kannst du sie von Experten wie z.B. deinem Hausarzt oder deinem Ernährungsberater begutachten lassen.

  • E-Mail Support

    Du hast Fragen oder Anregungen? Wir sind für dich per E-Mail erreichbar.

INTEST.pro – dein kompakter Selbsttest für zu Hause

Häufige Fragen

Du hast Fragen zu unserem INTEST.pro Selbsttest? Wir haben hier die wichtigsten Antworten für dich zusammengefasst.
Weitere Fragen findest du unter Fragen & Antworten.

Wie entnehme ich meine Stuhlprobe?

In deinem INTEST.pro Selbsttest ist alles, was du für die Entnahme der Stuhlprobe brauchst: Mit dem beiliegenden Wattestäbchen tupfst du einfach etwas Stuhl vom Toilettenpapier ab und sicherst diesen im mitgelieferten Röhrchen. Mit dem beigefügten frankierten Briefumschlag sendest du die Probe dann zurück in unser Labor.

Wie erhalte ich meine Testergebnisse?

Nach der Analyse in unserem Labor melden wir uns bei dir und du findest dein Profil mit allen wichtigen Informationen in unserem übersichtlichen online Dashboard. Die Registrierung erfolgt ganz einfach unter www.my.biomes.world. Nach der Registrierung aktivierst du deine Probe mit dem Code, der deinem INTEST.pro Kit beilag und schon kannst du deine Darmflora bis zum kleinsten Bakterium erkunden, detaillierte Hintergrund-Informationen abrufen und vor allem individuelle Empfehlungen (wie Ernährungstipps) zur Optimierung deiner Darmflora erhalten.

Was erfahre ich mit der Stuhlprobe über mich?

Die BIOMES.world ermöglicht dir einen ganz neuen Einblick in die Welt deiner Bakterien, indem du dein 100% individuelles Mikrobiota-Profil mi individuellen Empfehlungen zur Steigerung deiner Lebensqualität bekommst.

Du erhältst Analysen zu verschiedenen Themenbereichen:

  • wie verwertest du deine Nahrung, d.h. nimmst du besonders viele Kalorien auf und neigst zu hohem Gewicht
  • wie steht es um deine Verdauung, z.B. wie gut kannst du Kohlgemüse und Ballaststoffe verdauen oder Kohlenhydrate und Fette verbrennen
  • liegt bei dir eine Wahrscheinlichkeit vor, zu Laktose, Fruktose- oder Glutenintoleranz zu neigen
  • zu welchem der drei Darmflora-Typen gehörst du
  • ist die Diversität deiner Darmbaktieren hoch und dein Darm im Gleichgewicht
  • hast du ein starkes oder schwaches Immunsystem in Verbindung mit der Synthese bestimmter Vitamine.

Zu all diesen Analyse-Ergebnissen bekommst du außerdem individuelle Empfehlungen, wie du bestimmte Bereiche verbessern und ggf. fehlende Bakterien in deinem Darm ansiedeln kannst.

Wie aktiviere ich meine Probe?

Gib den Aktivierungscode, den du auf dem Flyer aus deinem Kit findest, in das dafür vorgesehene Feld im Dashboard ein.
Unter „Profil-Name“ trägst du den Namen der Person ein, von der die Stuhlprobe stammt – also dein Name, wenn es deine eigene Probe ist. Du kannst auch Proben für andere Personen, wie z.B. Kinder, Eltern oder Geschwister kaufen und aktivieren, dann trägst du hier einfach deren Namen ein.
Nach diesen Schritten findest du in der Menüleiste die von dir benannte Probe mit den dazugehörigen Ergebnissen. Bitte beachte, dass die Analyse im Labor zwei Wochen dauert, d.h. du kannst deine Probe schon aktivieren, bevor deine Ergebnisse fertig sind. Sobald es soweit ist, bekommst du eine E-Mail von uns.

Warum muss ich das Kärtchen mit der Code-Nummer für meine Probe aufbewahren?

Ohne die Code-Nummer können wir die Probe in unserem Labor nicht zuordnen, d.h. dass du keine Ergebnisse bekommst.

Unsere Unterstützer und Partner

BIOMES.world wird im Rahmen des EXIST-Programms durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Für alle, die mehr erfahren wollen:

Abnehmen ist einfacher mit den richtigen Darmbakterien

Die Darmflora besteht aus Billionen von Bakterien mit verschiedensten Funktionen für unsere Verdauung. Die vorherrschenden Bakterienstämme in unserem Körper heißen Firmicutes und Bacteroidetes. Das Interessante an ihnen ist, dass Menschen mit mehr Firmicutes als Bacteroidetes eher übergewichtig sind. Warum ist das so? Bacteroidetes können Fett nur schlecht verwerten und schützen uns so vor Fettleibigkeit. Firmicutes hingegen helfen uns beim Verdauen von Fett, welches unser Körper für die Energiezufuhr benötigt. Ähnlich gestaltet sich die Verdauung von Kohlenhydraten. Während Bacteroidetes unverbrauchte Kohlenhydrate verkapseln und mit dem Stuhl ausscheiden, nehmen Firmicutes die zusätzlichen Kalorien fleißig auf. Sie sorgen so dafür, dass Kalorien effizienter vom Körper aufgenommen werden, was eine Gewichtszunahme zur Folge haben kann. Erfreulicherweise können wir das Verhältnis unserer Bakterienstämme durch Veränderungen unserer Lebens- und Essgewohnheiten beeinflussen und unsere Bacteroidetes zurückzugewinnen, um abzunehmen.

Mit Darmsanierung und schlankmachenden Bakterien abnehmen 

Ob wir mehr „schlank- oder dickmachende“ Bakterien haben, liegt maßgeblich an unserer Ernährung – denn die „dickmachenden“ Bakterien machen auch mehr Appetit auf Zucker und Fett. Diesen Teufelskreis kann man durchbrechen, in dem man einen Nährboden für die erwünschten Bakterien schafft und die unerwünschten Firmicutes verdrängt.

Zunächst kann eine Darmsanierung die Darmflora wieder in Balance bringen und die Diversität der Darmbakterien grundsätzlich erhöhen. Denn Studien zeigen auch einen Zusammenhang zwischen der Vielfalt sowie Anzahl der Darmbakterien und der Wahrscheinlichkeit, schlank, fit und gesund zu sein. Ein einfacher Weg führt über das Ansiedeln probiotischer Bakterienkulturen in Form von DIET.pro von BIOMES.world. Damit werden die unerwünschten Firmicutes-Bakterien im Darm verdrängt und der richtige Nährboden für Bacteroidetes-Bakterien geschaffen. 

Außerdem ist es empfehlenswert, den Ist-Zustand der Darmflora mit einer Analyse zu erfassen, um die richtige Abnehm-Strategie zu finden. Dabei hilft INTEST.pro, die Darmflora-Analyse von BIOMES.world, die die Zusammensetzung der individuellen Darmflora analysiert. Auf dieser Basis können die Wissenschaftler der BIOMES.world personalisierte Empfehlungen ableiten, die die Darmflora wieder ins Gleichgewicht bringen und beim Abnehmen helfen können.

Mit der Darmflora-Analyse INTEST.pro mehr über deine Darmbakterien und Darmbeschwerden erfahren 

INTEST.pro ist die erste vollständige Darmflora-Analyse in Europa, die detaillierte Auskünfte über die individuelle Beschaffenheit der Darmflora gibt und persönliche Empfehlungen daraus ableitet.